Puredio wird zum 15.12.2022 eingestellt.

Trommel Talk

MikrofonShure SM7B
InterfaceApollo Twin, Rode Podcaster
SoftwareCubase
Ich denke, dass der Spaß über allem stehen sollte. Die Vorbereitung sollte ein wenig in die Aufnahme fließen – das Gespräch aber spontan und ehrlich sein.
Felix | Trommel Talk

Um was geht es in Deinem Podcast?

Mein Podcast wendet sich an alle Leute, die Musik machen und im Besonderen an Schlagzeuger:innen.

Welches Equipment verwendest Du bei der Podcast-Produktion?

Da ich die meisten Interviews übers Internet produziere, ist die Nachbearbeitung immens wichtig. Hierfür benutze ich Cubase und Tools von izotope. Lokal zu Hause nehme ich meine Stimme mit einem Shure SM7B Mikrofon und üblicherweise über ein Apollo Twin von UAD auf. Wenn notwendig, nutze ich als Interface auch das Rode Podcaster. Meine Gäste lasse ich, wenn möglich, eine separate Tonspur vor Ort aufnehmen. Wichtig ist dabei, dass die Gäste Kopfhörer tragen, so dass nicht auch meine Stimme auf der Spur ist.

Welche Tools & Software hast Du im Einsatz?

Wie erwähnt, Remote versuche ich eine lokale Aufnahme durch den Gast zu realisieren. Die Nachbearbeitung findet mit EQ und Kompressor in der Software Cubase statt. Feinere Restaurationen mit Tools von Izotope.

Wie hast Du Deine ersten Hörer:innen erreicht?

Hauptsächlich durch Bewerbung in Foren, bei Instagram und Facebook.

Welche Tipps hast Du für Podcaster:innen, die gerade starten?

Ich denke, dass der Spaß über allem stehen sollte. Die Vorbereitung sollte ein wenig in die Aufnahme fließen – das Gespräch aber spontan und ehrlich sein.

Wie sieht Dein Aufnahmeort aus?

Ich nehme meist unspektakulär von meinem Studio Schreibtisch auf. Weitere Infos findest du unter einfachschlagzeug.de.

Podcast Promotion einfach gemacht

Gewinne mehr Hörer:innen und teile die Highlights Deiner Podcast Episoden als animiertes Audiogramm-Video auf Social Media.
 Highlights Deiner Podcast Episoden als animiertes Audiogramm-Video auf Social Media